Zum Inhalt springen

Gedenkstätten-Radtour von Köln nach Dingden

Ostern mal anders!

 

Gemeinsam
wollen wir von Gründonnerstag bis Ostersonntag unterwegs sein. Mit dem
Rad geht es in zwei Etappen von Köln nach Dingden. Dort besuchen wir
eine Gedenkstätte zur NS-Zeit. Außerdem nehmen wir uns Zeit für die
Kartage und feiern zusammen Ostern. Zurück fahren wir gemeinsam mit dem
Zug. Sei dabei, wenn wir mit unserer Aktion ein Zeichen gegen braune
Hetze setzen!

 

Wann? 06. – 09.04.2023

Wer? Alle ab 16 Jahren

Wo? Von Köln nach Dingden und zurück

Wie viel? 70€ für Kolpingmitglieder, 90€ für Externe


Los geht es am 06.04.23 am Vormittag in Köln. Der genaue Abfahrtsort wird vorab bekannt gegeben. Die erste Etappe führt uns den Rhein hinunter bis nach Duisburg, wo wir in der Jugendherberge übernachten werden. Am Freitag geht es dann weiter Richtung Norden von Duisburg nach Dingden. Unser Ziel ist diesmal die Akademie Klausenhof. Der Samstag ist reserviert für eine Besichtigung des Humberghauses sowie eine kürzere Radtour vor Ort. Außerdem feiern wir gemeinsam Ostern! Zurück geht es am Sonntag dann mit dem Zug.
Bitte beachtet: Es gibt kein Begleitfahrzeug auf der Fahrt. Euer Gepäck für die Tage müsst ihr also zum Beispiel in Fahrradtaschen transportieren. Ihr müsst außerdem keine überragenden Sportler*innen sein, um teilnehmen zu können. Es reicht, wenn ihr sicher Radfahren könnt und eine Grundausdauer mitbringt.

Bei Fragen und Unklarheiten könnt ihr euch gerne an dorothea.grossheim@kolpingjugend.koeln wenden.

 

Du hast Lust dabei zu sein? Dann melde dich jetzt an!

Anmeldung

Hiermit melde ich mich zur Gedenkstätten-Radtour der Kolpingjugend DV Köln an:

Vielen Dank für deine Anmeldung!
Wir melden uns bei dir zurück​!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner